February 25, 2024

Am Montagmorgen wurde ein Passant von einem Tram erfasst. Der Mann erlitt dabei unbekannte Verletzungen. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Montagmorgen wurde an der Stampfenbachstrasse ein Passant von einem Tram erfasst.Der Rentner erlitt Verletzungen und musste ins Spital gebracht werden.Die Polizei ruft Zeugen auf, sich zu melden.

Darum gehts

  • An der Stampfenbachstrasse wurde am Montagmorgen ein Füssgänger von einem Tram der Linie 14 erfasst.

  • Der Rentner erlitt dabei unbekannte Verletzungen und wurde ins Spital gebracht.

Am Montagmorgen kam es im Kreis 6 zu einer Kollision zwischen einem Tram der Linie 14 und einem Fussgänger, berichtet die Stadtpolizei Zürich. Der Passant wurde beim Überqueren der Strasse kurz nach acht Uhr auf Höhe Sumatrasteig von einem Flexity-Tram der Linie 14 erfasst.

Der Rentner erlitt bei der Kollision noch unbekannte Verletzungen und musste von der Sanität ins Spital gebracht werden. Um den Unfallhergang abzuklären und fotografische, massliche und materielle Beweise zu sichern, rückten Spezialisten des Unfalltechnischen Dienstes der Stadtpolizei Zürich aus.

Die Polizei sucht Zeugen:

Personen, die Angaben zum Unfall an der Stampfenbachstrasse, Höhe Sumatrasteig, vom 30. Oktober 2023, kurz nach acht Uhr machen können, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Zürich, Tel. 0 444 117 117 zu melden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *