April 12, 2024

Der «Bürklimäärt» muss ab Oktober 2024 temporär zügeln. Die Stadt und die Marktbetreiber sind sich jedoch uneins, wohin. Vom Münsterhof kommt nun ein Angebot.

Jan JanssenCéline Trachsel

Darum gehts

  • Der Zürcher Traditionsmarkt auf der Stadthausanlage muss wegen Bauarbeiten zwischenzeitlich an einen anderen Standort zügeln.

  • Grün Stadt Zürich hat beschlossen, dass der Übergangsstandort bei der Fraumünsterstrasse sein soll. Die Standbetreiber freut dies nicht, da sie befürchten, dort Kunden zu verlieren.

  • Die Vereinigung Kulturplatz Münsterhof möchte den Markt nun auf den Platz neben dem Fraumünster holen.

Frisches Gemüse, Spezialitäten aus der Region oder Delikatessen von Nachbarländern: Für Stadtzürcherinnen und Stadtzürcher ist klar, dass sie diverse Köstlichkeiten beim «Bürklimäärt» finden. Der Markt auf dem Bürkliplatz ist kaum aus dem Stadtleben wegzudenken. Ab Oktober jedoch müssen die Liebhaberinnen und Liebhaber des Marktes ihr Gemüse an einem neuen Ort suchen.

Wegen des Umbaus der Stadthausanlage muss der Markt für 15 Monate vorübergehend umziehen. Der temporäre Ausweichstandort bei der Fraumünsterstasse, den Grün Stadt Zürich (GSZ) auserkoren hat, kommt bei den Standbetreiberinnen und -betreiber des Markts nicht gut an. Sie fühlen sich von der Stadt übergangen.

Der «Bürklimäärt» ist für viele Zürcherinnen und Zürcher ein beliebter Einkaufsort für frisches Gemüse und Früchte.

«Mehr Kompromissbereitschaft seitens der Stadt»

«Wir wurden im ganzen Prozess, einen guten Ausweichstandort zu finden, nicht miteinbezogen», sagt Petra Mörgeli, Präsidentin der Vereinigung Zürcher Märkte (VMZ).

Doch damit nicht genug: Der nun festgelegte Ausweichstandort bei der Fraumünsterstrasse trägt zusätzlich zur angespannten Situation zwischen der Stadt und den Marktfahrenden bei – er ist laut ihnen sehr unbedacht gewählt worden. «Wir müssten die Marktstände auf den Parkplätzen unserer Kunden aufstellen und befürchten dadurch grosse Umsatzeinbussen», so Mörgeli.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *