May 28, 2024

Am Freitag und Samstag findet der erste Schaffhauser Saunamarathon statt. Dabei können Sauna-Enthusiasten Saunen und Bäder in der ganzen Stadt besuchen. 

Am Freitag und Samstag findet der erste Schaffhauser Saunamarathon statt. In der ganzen Stadt Schaffhausen gibt es an rund 18 Standorten etwa 30 Saunen und über zehn Warmwasserpools für die Teilnehmenden. Organisiert wird der Marathon vom Verein Saunamarathon Schaffhausen.

Darum gehts

  • Am Freitag und Samstag findet in der Stadt Schaffhausen ein Saunamarathon statt.

  • Es ist der erste seiner Art in Schaffhausen. Das Vorbild kommt aus Estland.

  • An rund 18 Standorten warten etwa 30 Saunen und über zehn Warmwasserpools auf die Teilnehmer.

Am Samstag wird in Schaffhausen ordentlich geschwitzt: Am Freitag und Samstag findet in der Stadt Schaffhausen der erste Schaffhauser Saunamarathon statt. An rund 18 Standorten können die Teilnehmenden etwa 30 Saunen und über zehn Warmwasserpools – darunter auch mit Ökostrom oder Holz geheizte Brunnen – besuchen.

Doch wie gewinnt man einen Saunamarathon? «Beim Event geht es nicht um den Wettbewerb», sagt dazu Manuel Gruber vom Verein Saunamarathon Schaffhausen. Der Marathon sei mehr ein Orientierungslauf. «Hauptsächlich soll es ein angenehmer Anlass werden.»

«Baden im warmen Bier»

Auf die Idee seien sie aber nicht selber gekommen, erzählt Gruber. «Auf dem Euroopa Saunamaraton im Februar 2023 in Estland dachten wir uns: Das braucht Schaffhausen auch.» Das zehnköpfige Team habe daraufhin den Verein gegründet und mit der Planung begonnen. Ein Zeitraum habe sich schnell gefunden: «Im November läuft ja sonst nicht so viel.»

Der Ticketverkauf sei in vollem Gange: «Wir haben mit 200 Teilnehmenden gerechnet, angemeldet haben sich bereits jetzt rund 300.» Für die Teilnehmenden habe der Verein zusammen mit 80 Freiwilligen viele verschiedene Attraktionen vorbereitet. Neben einem Sauna-Zug und Sauna-Zelten soll es auch einen «Bier-Hotpot» geben: «Da kann man dann im warmen Bier baden.»

Da viele Standorte Publikumsverkehr aufweisen würden, bittet der Verein, einen Badeanzug zu tragen. «Nur in den geschlossenen Anlagen darf textilfrei sauniert werden.»

Vorbild Estland

Dass der Saunamarathon ausgerechnet in Schaffhausen stattfinde, liege schlicht daran, dass die Mitglieder des Vereins aus der Umgebung kämen. Doch wie Gruber weiter erzählt: «Durch die Sauna in der Rhybadi und die Sauna des Verbands der Freunde Finnlands denke ich, dass es bei uns wohl mehr Saunagänger gibt als im schweizweiten Durchschnitt.» 

Das Vorbild «Euroopa Saunamaraton» aus Estland gebe es schon seit 13 Jahren, sagt Gruber. Im Februar 2023 sei eine Teilnehmerzahl von 800 Personen erreicht worden. Bei der estnischen Variante gehen die Teilnehmenden den Orientierungslauf in Vierer-Teams plus Auto und Fahrer an den Start. Da scheint die Schaffhauser Edition etwas gemütlicher mit seiner Einbindung der öffentlichen Verkehrsmittel.

Wie oft gehst du in die Sauna?

Jede Woche.Einmal im Monat.Einmal pro Jahr.Nie.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *