April 12, 2024

Terrorattacke in Moskau«Jeder kann sehen, wer das getan hat»

Mit brennenden Kerzen wurde vor dem Anschlagsort der Schriftzug «Crocus City Hall, 22.03.2024» gelegt. Viele Russen zeigen sich nach dem Attentat bestürzt. Und viele glauben, die Ukraine stecke dahinter.

Hier wird Inhalt angezeigt, der zusätzliche Cookies setzt.

An dieser Stelle finden Sie einen ergänzenden externen Inhalt. Falls Sie damit einverstanden sind, dass Cookies von externen Anbietern gesetzt und dadurch personenbezogene Daten an externe Anbieter übermittelt werden, können Sie alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen.

Cookies zulassenMehr Infos

Immer, wenn der Wind dreht, kann man den Brand riechen, der die Crocus City Hall verschlungen hat. Ein beissender Geruch weht dann über den Platz, der längst grossräumig abgesperrt ist. Vor dem Zaun stehen auch am Sonntagabend spät noch Trauernde. Sie schauen rüber zum kohlschwarzen Schatten, der mal eine Konzerthalle gewesen ist.