June 21, 2024

Das Wetter wird zum Wochenbeginn hin stürmisch, danach gibt es viel Regen. Die Temperaturen bleiben zwischen 13 und 15 Gr.Wetter

Das Wichtigste in Kürze

  • Es gibt einen stürmischen Wochenstart
  • Der Saharastaub sorgt für trübe Sicht in den Bergen.
  • Die Schneefallgrenze sinkt bis Ende Woche auf 1800 Meter.

Der Montag beginnt im Mittelland mit tiefen Hochnebelfeldern. Am Nachmittag ist dann aber mit teilweise sonnigem Wetter zu rechnen. Die Temperaturen liegen in den Niederungen um die 13 Gr. In den Alpentälern mit aufkommendem starkem Föhn gar bei um die 20 Gr.

In den Bergen wird es zum Wochenbeginns stürmisch. Am Nachmittag dürfte auch teils etwas Sichttrübung herrschen. Grund: Es gibt laut «Meteo Schweiz» wieder eine erhöhte Saharastaubkonzentration.

Am Dienstagvormittag setzt schliesslich der Regen ein und es ist oft und an vielen Orten stark bewölkt. Gegen Abend gibt es aber von der Region Bern bis zur Nordwestschweiz eine Wetterberuhigung. Die Temperaturen sind ähnlich wie am Montag, weiterhin bleibt es zudem in den Bergen stürmisch.

Laut der Prognose der Wetter-Experten des Bundes wird der Mittwoch schliesslich «bewölkt mit kurzen Aufhellungen». Am Vormittag dürfte es noch oft trocken bleiben, doch ab dem Mittag kommt aus Westen her gebietsweise der Regenschauer. Die Höchsttemperaturen zur Wochenmitte hin werden bei um die 14 Gr liegen.

Ab Freitag gibts auch wieder sonniges Wetter

Wechselnd bis stark bewölkt und zeitweise aus Westen etwas Niederschlag – am Abend kräftig – gibt es am Donnerstag. Die Höchsttemperaturen dürfte um die 15 Gr liegen. Und wieder: « In erhöhten Lagen wahrscheinlich starker West- bis Südwestwind».

Am Freitag vermischen sich Wolken, Sonne und Regenschauer. Die Schneefallgrenze sinkt auf 1800 Meter. Heute Montag dürfte sie übrigens noch auf 3600 Meter steigen.

Wetter

Auch am Samstag gibt es wechselhaftes Wetter mit sonnigen Abschnitten, aber auch einigen Schauern. Es bleibt auch hier um die 14 Gr warm.

Und am Sonntag dürfen sich die Herbstfreunde nochmals freuen: Es wird wahrscheinlich recht sonnig und bleibt meist trocken bei 15 Gr.