May 26, 2024

Eine Sitzplatz-Reservierung sorgt im öffentlichen Verkehr für einen heftigen Streit. Bemerkenswert: Eine Beteiligte hatte ein amputiertes Bein.
Deutsche Bahn

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine behinderte Frau blockierte den Sitz einer anderen Zugpassagierin.
  • Erstere wollte den Platz nicht freigeben, obwohl letztere darum bat.
  • Es kam, wie es kommen musste: Der Streit eskalierte komplett.

Bizarrer Zoff um einen Zugsitz: Zwei Frauen gerieten kürzlich wegen eines reservierten Platzes aneinander. Und beide waren überzeugt davon, recht zu haben. Für besonders viel Aufsehen sorgt jedoch die Tatsache, dass eine Frau ein amputiertes Bein hatte. Und das war der anderen egal.

Doch der Reihe nach: Wie eine Userin auf der Plattform Reddit erzählt, ereignete sich der Vorfall im Winter in Deutschland. Sie sei mit ihrer Mutter und ihrer Schwester unterwegs von einer Veranstaltung nach Hause.


Zug
Deutsche Bahn Schnee
Zug

Das Problem: Der Schnee sorgte zu der Zeit für ein regelrechtes ÖV-Chaos – Verspätungen und Ausfälle waren die Folge.

Als die Familie im Zug ihre reservierten Plätze einnehmen wollte, war dort aber schon eine Mutter mit ihrer Tochter. «Ich war von den beiden sehr stressigen Tagen sehr genervt», sagt die Reddit-Userin. Sie habe sich einfach noch hinsetzen und nach Hause fahren wollen.

«Sie nutzt ihre Behinderung zu ihrem Vorteil»

Doch die Platz-Besetzerin wollte den Sitz nicht freigeben. Sie argumentierte damit, dass ihr ursprünglicher Zug ausgefallen war: «Sie meinte, sie hätte für den vorherigen Zug Plätze gebucht. Es sei ihr gutes Recht, jetzt auch feste Plätze zu haben.»

Zudem habe sie ein amputiertes Bein und würde deshalb nirgendwo hingehen. Doch die Reddit-Userin liess nicht locker – trotz der Behinderung ihrer «Gegenspielerin»!

Sie zoffte sich weiter mit der sitzenden Frau, wie sie erzählt: «Ich habe ihr dann auch gesagt, dass mir ihre Situation egal sei und sie ihre Behinderung zu ihrem Vorteil nutze.» Selbst ihre Mutter und Schwester hätten sie zurückhalten wollen – ohne Erfolg.

Immerhin habe sie den Platz letztlich doch der gehbehinderten Frau gelassen, schreibt sie in den Kommentaren. Viele Reddit-User geben ihr allerdings recht und kritisieren insbesondere die Bahn.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *