June 22, 2024

In der nordöstlichen Provinz Baghlan in Afghanistan sind bei einem Anschlag während des Freitagsgebets sieben Menschen getötet worden.Taliban

In Afghanistan sind bei einem Anschlag während des Freitagsgebets mindestens sieben Menschen getötet worden. Mehr als 17 Gläubige seien zudem verletzt worden, berichtete der Sender Tolonews am Freitag auf X, ehemals Twitter, unter Berufung auf einen lokalen Behördenvertreter.

Tolonews sprach von einem Selbstmordanschlag auf den Gebetsort in der nordöstlichen Provinz Baghlan. Zunächst bekannte sich keine Gruppe zu dem Vorfall.

Seit der Machtübernahme der militant-islamistischen Taliban im August 2021 sind bewaffnete Angriffe in dem Land deutlich zurückgegangen. Dennoch kommt es immer wieder zu tödlichen Attacken von Extremisten. In dem Land ist auch ein regionaler Ableger der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) aktiv.

Mehr zum Thema:

Islamischer StaatTalibanAnschlagAvatar von Keystone-SDA Beitrag von Keystone-SDA Am 13. Oktober 2023 – 16:27 Afghanistan