June 22, 2024

Die Delegierten des Migros-Genossenschafts-Bundes haben sich im zweiten Anlauf für eine Verkleinerung der Verwaltung ausgesprochen.Im zweiten Anlauf hat die Delegiertenversammlung des Migros-Genossenschafts-Bundes der Verkleinerung der Verwaltung doch noch zugestimmt. (Archivbild)

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Zahl der Mitglieder der Migros-Verwaltung soll verkleinert werden.
  • Diese soll von 23 auf neu 13 Personen angepasst werden.

Die Delegiertenversammlung des Migros-Genossenschafts-Bundes (MGB) hat der Verkleinerung der Verwaltung doch noch zugestimmt. Vor zwei Monaten war ein entsprechender Antrag an einer ausserordentlichen Delegiertenversammlung noch abgelehnt worden. Die notwendige Zweidrittelsmehrheit sei nicht erreicht worden, hiess es damals.

Im zweiten Anlauf entschied der MGB nun deutlich, die Zahl der Mitglieder der Verwaltung, quasi der Migros-Verwaltungsrat, von bisher 23 auf neu 13 Personen zu reduzieren, wie die Migros am Samstag mitteilte.