July 20, 2024

Das Wetter in der neuen Woche schwankt weiter. Wind, Sonne und Regen wechseln sich ab. Die Temperaturen liegen um die 13 Gr.Wetter Wind

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Sturmtief «Domingos» zieht nach Skandinavien weiter.
  • Trotzdem gibt es in der Schweiz in der neuen Woche immer wieder viel Wind.
  • Die Höchsttemperaturen liegen meist bei 13 Gr – und es gibt auch Sonne und Regen.

Das Wetter in der neuen Woche beginnt zeitweise sonnig. Schauer gibt es am Montag jedoch besonders Richtung Jura und am Nordrand der Schweiz. Gegen Abend auch Richtung Voralpen.

Es gibt ausserdem ein kühles Erwachen bei rund 6 Gr, am Nachmittag werden Werte um 13 Gr erreicht. Es bleibt windig, wenn auch weniger stark als am Sonntag.

Am Dienstag geht es mit einem Wechsel aus Sonne und Wolken weiter, Schauer sind eher die Ausnahme. Die Höchsttemperaturen bewegen sich zwischen 10 und 13 Gr. Ein mässiger West- bis Südwestwind bringt zeitweise starke Böen in tieferen Lagen und Sturmböen in den Bergen.

Auch am Mittwoch wird es zumindest zeitweise sonnig sein, Schauer konzentrieren sich hauptsächlich in Richtung Jura. Besonders in den Bergen bleibt es windig, und die Temperaturen bleiben konstant bei 10 bis 13 Gr.

Unbeständiges Wetter auch in zweiter Wochhenhälfte

Das unbeständige Wetter mit Wind, Sonne und Regen setzt sich auch in der zweiten Wochenhälfte fort. Am Donnerstag gibt es zunächst eine Föhnphase im Osten, gefolgt von neuem Niederschlag.

Wetter

Von Freitag bis Sonntag ziehen weitere Fronten über die Region, wobei die Schneefallgrenze zeitweise knapp unter 1000 Metern fallen könnte. Es bleibt weiterhin windig, bei Temperaturen um die 10 Gr.

Am Wochenende wird es wieder weitgehend sonnig sein, erneut bei Höchsttemperaturen von 13 Gr.