April 24, 2024

Hilfslieferungen für GazaIm Einsatz zwischen Himmel und Hölle

Die Besatzung trägt schusssichere Westen und Pistolen, um für einen möglichen Absturz gerüstet zu sein (24. März).

Hier wird Inhalt angezeigt, der zusätzliche Cookies setzt.

An dieser Stelle finden Sie einen ergänzenden externen Inhalt. Falls Sie damit einverstanden sind, dass Cookies von externen Anbietern gesetzt und dadurch personenbezogene Daten an externe Anbieter übermittelt werden, können Sie alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen.

Cookies zulassenMehr Infos

Ein Höllenlärm ist das, die Luft schmeckt nach Kerosin. Seit einer halben Stunde sind sie jetzt in der Luft in ihrer C-130 Hercules, Auftrag: Abwurf von Hilfsgütern über dem Gazastreifen. Die meisten Soldatinnen und Soldaten dösen vor sich hin, manche hören Musik. Ganz hinten sitzt Hauptfeldwebel Jonas und halbiert eine Avocado. Noch hat er ja Zeit.