May 28, 2024

Gruppenbild mit Jodlerchor in Embrach: Minister Li Keqiang bei einem Besuch in der Schweiz im Mai 2013.

Peking dürfte die Reaktionen auf seinen Tod genau verfolgen.

Politische Rivalen: Li Keqiang und Xi Jinping bei einer 100-Jahr-Feier der Kommunistischen Partei Chinas in Peking im Juli 2021.

Mit dem Abgang von Li und Hu endet Chinas «kollektives» Führungsmodell.

Von Xi in die Bedeutungslosigkeit gedrängt