February 25, 2024

Melania Trump bei der Beerdigung ihrer Mutter Amalija Knavs.

Im US-Staat Florida ist am Donnerstag die Mutter der früheren First Lady Melania Trump zu Grabe getragen worden. Trump beschrieb ihre im Alter von 78 Jahren verstorbene Mutter Amalija Knavs bei dem Trauergottesdienst unweit des Trump-Anwesens Mar-a-Lago als «Lichtblick in den dunkelsten Tagen». In der Gegenwart ihrer Mutter habe sie stets Frieden gefunden und diese habe ihr immer zugehört.

Während ihr Ehemann Donald Trump (77), der wegen des Begräbnisses dem dritten Verhandlungstag seines zweiten New Yorker Verleumdungsprozesses fernblieb, in der Nähe sass, würdigte die 53-jährige Melania in ihrer Trauerrede die Ausstrahlung ihrer Mutter. «In ihrer Gegenwart schien die Welt vor Strahlen und Freude zu glänzen», sagte sie. «Unser Band war unzerstörbar.»

Knavs habe die Erfolge ihrer Familie gefeiert und sie in schwierigen Zeiten unterstützt, sagte die frühere First Lady. Sie werde sich an das Lachen erinnern, das die Reisen mit ihrer Mutter, dem Vater und der Schwester begleitet habe – und an «Gespräche, die unangestrengt mit Anmut und Charme geführt wurden.»

«Ruhe in Frieden, meine geliebte Mutter», sagte Melania Trump, bevor sie von der Kanzel zurücktrat. Dann stellte sie sich vor den Sarg der Verstorbenen, führte ihre Finger an die Lippen und legte sie auf den Sarg.

Ex-Präsident Donald Trump mit seinem Sohn Barron und Ehefrau Melania Trump bei der Beerdigung von Amalija Knavs, der Mutter der ehemaligen First Lady.

Unter den Gästen, die vor dem Beginn des privaten Trauergottesdienstes in der Episkopalkirche von Bethesda-by-the-Sea eintrafen, waren zwei Kinder Donald Trumps aus früheren Ehen, Tiffany und Ivanka Trump, Ivanka Trumps Ehemann Jared Kushner sowie die republikanischen Senatoren Rick Scott und Lindsey Graham. In der Kirche hatten Trump und seine Frau im Jahr 2005 auch ihre Ehe geschlossen. Knavs war am 9. Januar in Miami an den Folgen einer nicht öffentlich gemachten Krankheit gestorben.

DPA/Simone Steiner

0 Kommentare