February 21, 2024

Ein Video zeigt die Panik bei den Passagieren an Bord des verunfallten Flugzeugs der Japan Airlines in Tokio.20240103-zulkn1k09e2o16qh

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Dienstag stiess ein Airbus bei der Landung in Tokio mit einem anderen Flugzeug zusammen
  • Ein Video zeigt nun den schrecklichen Moment und die Panik vom Innern des Flugzeuges.

Am Dienstag kam es in Tokio zu einem wahren Horror-Szenario auf der Landebahn des internationalen Haneda-Flughafens. Ein Airbus der Japan Airlines stiess mit einem Flugzeug der Küstenwache zusammen und fing Feuer.

Jetzt ist ein Video aufgetaucht, dass den schrecklichen Moment vom Innern des Flugzeugs zeigt: Panik bricht unter den Passagieren aus, Kinder beginnen zu schreien. Rauch füllt das die Kabine, die meisten Passagiere tragen Hygienemaske.

Das Flugzeug wird von den Flammen verschlungen, bis durch die kleinen Fenster nichts anderes mehr als Feuer zu sehen ist. Wie die «Daily Mail» berichtet, hört man ein Kind, welches sagt: «Lasst uns Schnell raus. Lasst uns schnell verschwinden».

Eine Flugbegleiterin antwortet: «Bitte kooperiert mit uns». Das Kind meint daraufhin: «Du brauchst nur zu öffnen… Warum öffnest du nicht?» Verzweifelt warten die Passagiere auf die Evakuierung.

Das Video zeigt dann Szenen von ausserhalb des Flugzeugs, während Menschen verzweifelt versuchen zu helfen. Alle 367 Passagiere und 12 Besatzungsmitglieder konnten die brennende Maschine schliesslich ohne lebensgefährliche Verletzungen verlassen.

Japan airlinesJapan airlinesJapan AirlinesJapan Airlines

Fünf Menschen an Bord des Flugzeugs der Küstenwache kamen jedoch ums Leben, als die beiden Flugzeuge auf der Landebahn kollidierten. Nur dem Pilot gelang es, mit schweren Verletzungen zu fliehen.

Wie es zu der Tragödie kommen konnte, ist noch unklar. Die japanischen Verkehrsbehörden haben am Mittwoch (Ortszeit) mit der Untersuchung der Unfallursache begonnen.