May 28, 2024

US-Vorwahlen in Iowa1:0 für Trump – aber der Sieg macht ihn noch nicht zum offiziellen Kandidaten

Der republikanische Präsidentschaftskandidat und ehemalige US-Präsident Donald Trump bedankt sich bei seinen Anhängern am 15. Januar 2024 in Des Moines, Iowa.

Es war in Iowa wie gehabt eiskalt, als das amerikanische Wahljahr am späten Montag nun so richtig losging, aber Donald Trump hatte seine Betriebstemperatur längst erreicht. «Ich denke, wir werden heute Abend eine grossartige Nacht erleben», sprach der oberste Republikaner, ehe gegen Abend bei minus 22 Grad Aussentemperatur dieser Caucus eingeläutet wurde, eine erste Vorwahl seiner Partei. Trump ging als haushoher Favorit ins Rennen, und, ja, er gewann dann wie allgemein erwartet deutlich.