May 28, 2024

Oppositioneller OberbürgermeisterWo Imamoglu ist, gehts um die Freiheit

Bei seinen Reden klettern schon mal junge Zuhörerinnen zu ihm auf die Bühne: «Trau keinem Politiker», sagt Ekrem Imamoglu, «den die Kinder nicht mögen.»

Hier wird Inhalt angezeigt, der zusätzliche Cookies setzt.

An dieser Stelle finden Sie einen ergänzenden externen Inhalt. Falls Sie damit einverstanden sind, dass Cookies von externen Anbietern gesetzt und dadurch personenbezogene Daten an externe Anbieter übermittelt werden, können Sie alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen.

Cookies zulassenMehr Infos

Er muss mal wieder die Demokratie retten. Kleiner geht es nicht in diesem Land, nicht mal bei den Kommunalwahlen am Sonntag. Also spricht Ekrem Imamoglu, der Oberbürgermeister von Istanbul, der heimliche Chef der türkischen Opposition, auch bei der Eröffnung eines Vorortparks über die Freiheit. Worüber sonst? Die Demokratierettung, das ist seine Stärke. Solange er in Freiheit ist und nicht in der Zelle, wo ihn Präsident Erdogan wohl gern sähe, solange er die Metropole regiert, so lange ist in der Türkei nicht alles verloren.