July 25, 2024

US-WahlkampfSo heiss droht Bidens Sommer zu werden

Bis Freitag wurden bei Gaza-Demonstrationen an 46 amerikanischen Hochschulen über 2400 Protestierende festgenommen: Protest vor der New York University in Manhattan (3. Mai).

Hier wird Inhalt angezeigt, der zusätzliche Cookies setzt.

An dieser Stelle finden Sie einen ergänzenden externen Inhalt. Falls Sie damit einverstanden sind, dass Cookies von externen Anbietern gesetzt und dadurch personenbezogene Daten an externe Anbieter übermittelt werden, können Sie alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen.

Cookies zulassenMehr Infos

Der Artikel in Kürze

  • An der Eliteuniversität Columbia starteten Mitte April Proteste gegen den Gazakrieg.

  • Über 2400 Demonstranten wurden bis Freitag an 46 US-Hochschulen festgenommen.

  • Unruhen während des demokratischen Parteikonvents könnten Präsident Joe Bidens Wiederwahl gefährden.

Was halten Sie von diesen Zusammenfassungen? Sagen Sie es uns in dieser kurzen Umfrage.

Nach mehr als einer Woche geht das Protestgeschrei ganz schön auf die Nerven. Um die Ecke der Kunsthochschule New School im südlichen Manhattan dringt es durch alle Fenster, wenn Demonstrierende bis tief in die Nacht skandieren: «From the river to the sea, Palestine will be free.»