July 25, 2024

Präsidiales NetzwerkPutin zieht die Kinder alter Getreuer nach

Putin sieht ihn bereit für eine Führungsaufgabe in der Regierung: Dmitri Patruschew (46).

Hier wird Inhalt angezeigt, der zusätzliche Cookies setzt.

An dieser Stelle finden Sie einen ergänzenden externen Inhalt. Falls Sie damit einverstanden sind, dass Cookies von externen Anbietern gesetzt und dadurch personenbezogene Daten an externe Anbieter übermittelt werden, können Sie alle Cookies zulassen und externe Inhalte direkt anzeigen.

Cookies zulassenMehr Infos

Über den mächtigen Vater wurde am Montag noch gerätselt, da wusste man über den Sohn schon sehr viel mehr. Zunächst zum Älteren: Nikolai Patruschew, 72 Jahre alt, wird in Russland als Sekretär des Nationalen Sicherheitsrats vom bisherigen Verteidigungsminister Sergei Schoigu abgelöst. Welche neue Aufgabe Patruschew in Russland übernehmen wird, wollte der Kreml recht bald bekannt geben. Aber was sein Sohn Dmitri Patruschew werden würde, war bereits am Montagmorgen Gesprächsthema im russischen Parlament.